Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Materia Serie

Die Materia Serie (M400, M402)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2015, 20:43   #1
Hamburgerexot
Vielposter
 
Benutzerbild von Hamburgerexot
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: 38302Wolfenbüttel
Alter: 63
Beiträge: 1.992
Standard Winterreifen.



Moin Moin


Auf leisen Sollen und Art des Hauses hat die ,, Insel- Box " neue Winterreifen - 185/ 55 / 15 auf ,, Original - Alus" bekommen.

Das selber Bearbeiten und Lackieren hat mich 5 Tage gekostet für alle Alus, siehe Bilder.

Allen ein schönen Abend noch gewünscht.


gruß Helmut
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Matti mit neuen Winterschuhe (1).JPG (1,01 MB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg Matti mit neuen Winterschuhe (2).JPG (1,04 MB, 69x aufgerufen)
__________________
Jägermeister - City = 6,8 L - Jägermeister auf 100 KM

Geändert von Hamburgerexot (12.10.2015 um 20:45 Uhr) Grund: Fehlt was.
Hamburgerexot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2015, 22:00   #2
Brummkreisel
Vielposter
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: Landgraaf, Niederlande
Alter: 53
Beiträge: 2.166
Standard

Hallo Helmut,

Sieht sehr schön aus. Gefällt mir!
Hast Dir ja richtig Mühe gegeben, und das hat sich auch gelohnt!

Alex
__________________
Der Brummkreisel

Materia 1,3
Daihatsu Cuore L80 44 PS
Brummkreisel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2015, 23:32   #3
Hamburgerexot
Vielposter
 
Benutzerbild von Hamburgerexot
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: 38302Wolfenbüttel
Alter: 63
Beiträge: 1.992
Themenstarter
Standard

Moin Moin


Alex, die waren so was von Derbe - Angelaufen auf der Außen - Ansicht , und innen so was von Bremsstaub befallen, nach 2 Rädern war die Staubmaske - Schwarz- Braun.

Aber die Mühe hat sich gelohnt .

Danke schön für dein Lob.

Ein schönen Abend dir und Familie noch.


gruß Helmut
__________________
Jägermeister - City = 6,8 L - Jägermeister auf 100 KM
Hamburgerexot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 06:10   #4
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.860
Standard Alufelgen aufarbeiten

Moin , mit welcher "Chemie" bist Du gegen den Bremstaub vorgegangen ?
Lackieren : welche Reihenfolge , erst schwarz und dann mit Hand den "Silberring" , oder nach dem Aushärten abgeklebt? Welche Lacksorte?
Meine Winteralu wurden mit Universalgrundierung von carsystem ( chemische Zusammensetzung unbekannt) und nach mehrmonatigem Aushärten mit 2 Komponentenlack , auch von carsystem "bespritzt" . Alles salzwintertauglich bis jetzt , aber der Lackglanz des Felgensilber-2Komp.-Lackes ist äußerst bescheiden , von Anfang an .
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 16:03   #5
Hamburgerexot
Vielposter
 
Benutzerbild von Hamburgerexot
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: 38302Wolfenbüttel
Alter: 63
Beiträge: 1.992
Themenstarter
Standard

Moin Moin

yoschi, mit keiner Chemie für den Bremsstau, Rundschleifer und da zu Gehörness - Schleifpapier und Blank waren die Alus ob von Innen oder Aussen .
Hätte ich die 4 Alus zum Fachmann gebracht wehren mal eben für all Inkosive + Farbe mit spätere Lackierung + den ganzen Dreck abmachen ( Chemiekeule ) satte 1000,00€ dran gewesen ,und das war mir der Spass nicht wehrt.

Farbe ; Hammermied -Grundierfarbe 2x Aufgetragen je Felge, Hammermied - Schwarzglänzend innen und Außen , und den Weiße - Ring an den Felgen selber drauf gemalt in freier Hand Natürlich ohne Abdecken.

Das ganze bei Herlichen -Sonnenschein -Trocknen lassen, und zum schluß Klarlack drauf für den Winterbetrieb.

Ein schönen Nachmittag noch gewünscht.


gruß Helmut

P.S. und das ganze etliches unter 1000,00€ , ohne Zeitaufwand nicht mal ein 6 tel des Preises oben .
__________________
Jägermeister - City = 6,8 L - Jägermeister auf 100 KM
Hamburgerexot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 06:02   #6
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.860
Standard

Hallo , innen habe ich die originale Schutzschicht nur mit Felgenreiniger und Spee gesäubert , die hatte schon viele Salzwinter hinter sich , ohne Anzeichen von Alufraß.
Außen ; beschädigtes Felgenhorn geschliffen , glatte Flächen nur minimal angeschliffen , grundiert , nur Füller gespritzt aber nicht extra gespachtelt , nur leicht angeschliffen , 2K Alulack .
Aus einigen Metern Entfernung sind die Unebenheiten kaum wahrnehmbar.
Mit Hammeried (oder so geschrieben) auf Eisen schlechte Erfahrung gemacht : es wird knochenhart , rostet /korrrodiert später drunter weiter und läßt sich nur noch "abhacken".
Hoffentlich hast Du mit Hammeried auf Alu mehr Erfolg. Ob Deine Klarlackextraschicht gegen Salz das Gelbe vom Ei ist ? Berichte mal in drei/vier Jahren wieder .http://www.daihatsu-forum.de/vbullet.../schreiben.gif
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 07:29   #7
Buale
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2015
Ort: Ismaning
Beiträge: 15
Standard

Good Job! :)

Sehr gut gemacht, harmoniert perfekt mit deinem Auto :)
Kann mir gut vorstellen das das viel Arbeit war, aber wie das Ergebnis zeigt lohnt es sich... :)
Buale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 17:52   #8
chilliwilli
Vielposter
 
Benutzerbild von chilliwilli
 
Registriert seit: 13.04.2007
Ort: Berlin-Reinickendorf
Alter: 64
Beiträge: 1.289
Standard

Gut gemacht Helmut
Mir ist das zu viel Arbeit, meine originalen Winteralus lasse ich nächstes Jahr
"Pulverbeschichten". Kostet mich 80€ pro Felge (inclusive Reifenmontage,
wuchten etc.). Kann mir jede erdenkliche Farbe aussuchen, matt oder glänzend.
Bis die Tage
Gruß Willi
__________________
Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage - nicht dafür, was Du verstehst!!
chilliwilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 18:34   #9
yoschi
Vielposter
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: 01189 Dresden
Beiträge: 3.860
Standard Alufelgen pulverbeschichten

N'abend , Pulverbeschichten ist grundsätzlich eine gute Sache . Was aber macht der Normalbürger bei einer Beschädigung ? Das Spezial-Plastikpulver an der Schadstelle zwecks Reparatur drannschmelzen?
Weitere Frage , eher nebensächlich in unserer schnelllebigen Zeit : glänzt das Pulver nach Jahren auch noch so gut wie ein Einbrennlack?
Gruß!
yoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 19:04   #10
Rotzi
Vielposter
 
Benutzerbild von Rotzi
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: bei Münster
Alter: 58
Beiträge: 4.606
Standard

Saubere Arbeit Helmut !
Gefällt mir sehr gut!
__________________
DE ist besser!

CUORE*L276*
1KR-FE*
BJ:11/08--102.323 Km


CUORE*L701*
EJ-VE*
BJ:09/02--
178.524 Km

Rotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Winterreifen Honci Die Cuore Serie 3 17.12.2010 20:33
Winterreifen???? mfg41 4WD/Offroadforum 2 12.11.2006 10:45
Winterreifen Joduck Die Charade Serie 1 13.10.2006 19:45
Winterreifen KaiB Die Copen Serie 2 24.09.2006 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS