Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die HiJet Serie

Die HiJet Serie (S85, S221(Extol))

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.07.2020, 17:24   #1
Max Silenzio
Benutzer
 
Benutzerbild von Max Silenzio
 
Registriert seit: 25.07.2020
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30
Standard Piaggio Porter Minibus

Hallo liebe Leute,
Ich habe mir vor kurzem eine Schönheit aus Italien importiert. Es handelt sich um einen Piaggio Porter Minibus 1995.
Ich baue ihn gerade zum Camper um und möchte die Türverkleidung durch Holz ersetzen. Jetzt weiß ich aber nicht wie ich Fensterheber und Türgriffe abmontieren kann. Im Anhang habe ich ein Bild von der Schiebetür.

Danke und LG aus Tirol
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20200725-WA0017.jpg (71,9 KB, 50x aufgerufen)
Max Silenzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2020, 18:28   #2
LOLVO
Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2019
Ort: bei Köln
Beiträge: 83
Standard

Wenn da keine Schraube unter ner Kappe zum Abhebeln ist, sind solche Sachen meist hinten mit ner Klammer auf der Verzahnung gesichert.
__________________
MfG,
Micha
LOLVO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2020, 18:35   #3
HolgerMS
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Münster
Beiträge: 110
Standard

Hallo Max,
Türgriffe vorne sollten kein Problem sein, da die Verschraubung sichtbar ist. Aber es geht natürlich um die Fensterkurbeln und die Griffe hinten. Da ist überall eine kleine Klammer verbaut, die hat die Form des Buchstaben Omega, halt wie auf der Taufkerze.
Wenn du die Verkleidung um die Kurbeln kräftig nach innen drückst, kannst du sie sehen. Jetzt musst du die Klammer von der Kurbel schieben, das ist etwas Friemelei, geht bei mir am besten mit einer geöffneten Spitzzange, mit der ich gleichzeitig gegen beide Endstücke des Omegas drücken kann. um diese Spange zur anderen Seite hin zu schieben, also nicht zukneifen, sondern nur schieben, die Spange muss sich dabei leicht öffnen können.
Mach die Holzplatte hinterher nicht so dick, sonst bekommst du Probleme, die Spangen wieder zu montieren. Ich habe mir für 3mm Birkensperrholz entschieden.
HolgerMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2020, 18:52   #4
Max Silenzio
Benutzer
 
Benutzerbild von Max Silenzio
 
Registriert seit: 25.07.2020
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30
Themenstarter
Standard

Hey cool vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Das werde ich so probieren.
LG Max
Max Silenzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2020, 13:15   #5
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Kappeln an der Schlei
Alter: 55
Beiträge: 6.111
Standard

Obacht! Die Feder springt gern weg und lässt sich dann gern zeitraubend wiederfinden.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 08:52   #6
Pantau
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2019
Ort: Frankfurt am main
Beiträge: 24
Standard

Hallo,
die griffe sind auf jedene fall geklammert.
Am besten bekommst du sie ab indem du ein stück stoff nimmst, und in den spalt zwischen türverkleidung und griff steckst und dann hin und her ziehst.

Cheers
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 1.PNG (20,5 KB, 29x aufgerufen)
Pantau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 09:48   #7
nordwind32
24/7 Poster
 
Benutzerbild von nordwind32
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Kappeln an der Schlei
Alter: 55
Beiträge: 6.111
Standard

Der Trick ist gut

Ich hab da bis jetzt immer mit nem Schraubendreher gefummelt.
nordwind32 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 10:23   #8
Max Silenzio
Benutzer
 
Benutzerbild von Max Silenzio
 
Registriert seit: 25.07.2020
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30
Themenstarter
Standard

Danke das hat wunderbar funktioniert mit der Klammer.
Jetzt habe ich eine andere Frage. Woher bekomme ich denn so ein schöne Radiokonsole wie auf dem Bild?
LG Max
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg $_35.jpeg (10,2 KB, 46x aufgerufen)
Max Silenzio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2020, 17:27   #9
HolgerMS
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Ort: Münster
Beiträge: 110
Standard

Was willst du bei deinem Namen mit einer Radiokonsole?
Sorry, aber der musste einfach raus ;-)
Bis vor einem Jahr gab es die noch bei Kiessetz&Schmidt,
oder du versuchst es bei Scholz Fahrzeugteile in Passau, die haben auch Ersatzteile für den Porter. Alternativ fällt mir nur ebay-Kleinanzeigen ein.
Gruß Holger
HolgerMS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2020, 11:41   #10
Max Silenzio
Benutzer
 
Benutzerbild von Max Silenzio
 
Registriert seit: 25.07.2020
Ort: Innsbruck
Beiträge: 30
Themenstarter
Standard

Wo bekommt man denn am besten Dachträger bzw Dachkörbe für den Piaggio Porter her?

Unf noch eine Frage, ich habe ja auch geplant mit dem kleinen zu reisen. Was sollte ich denn unbedingt für Ersatzteile im Gepäck haben und worauf ist zu achten?
Bin gespannt auf eure Tipps.

LG Max
Max Silenzio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
campervan, minicamper, porter hijet pfau s85

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Piaggio Porter 4x4 Copensator Die HiJet Serie 5 16.08.2012 20:38
Piaggio Porter Copensator Die HiJet Serie 3 24.06.2011 13:39
Piaggio Porter und E10 Porter Treibstoff-Fragen (Auch Biosprit) 7 24.03.2011 17:14
Piaggio Porter Copensator Die HiJet Serie 8 31.08.2010 10:55
Piaggio Porter 1.4 D spike Die HiJet Serie 3 19.01.2010 08:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS