Daihatsu-Forum.de  

Zurück   Daihatsu-Forum.de > Technik und Tuning > Die Cuore Serie

Die Cuore Serie (L55, L60, L80, L201, L501, L701, L251, L276)

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.03.2021, 23:41   #241
WhiteL200
Benutzer
 
Benutzerbild von WhiteL200
 
Registriert seit: 21.08.2018
Ort: Viersen
Beiträge: 358
Themenstarter
Standard

[QUOTE=Schimboone;551158]Gut das er erstmal läuft.

Die Ventile gehören eingestellt, ist nicht zu überhören

Der benötigte Sensor passt doch ohne Änderungen an den Block, dort wo er beim ED-20 auch hingehört. Ich mußte da jedenfalls nichts für ändern. Dafür muss das Wasser wieder runter...

Nachtrag:

Ventile werden eingestellt gefiel mir auch schon nicht. Der Kopf war nie in einem laufenden Auto eingebaut. Hab es auf gut Glück zusammen gesetzt.

Der Sensor ist wie beim ersten Umbau mit Umgezogen und funktioniert einwandfrei.
__________________
Cuore L201 `94 Felix (WhiteL200)
WhiteL200 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2021, 01:37   #242
tingle
Benutzer
 
Benutzerbild von tingle
 
Registriert seit: 19.01.2013
Ort: Wanne-Eickel
Alter: 31
Beiträge: 235
Standard

Ich bin ja darauf gespannt, was der erste Fahrbericht ergibt...

Den letzten Rest schaffst du auch noch. Und dann, ab auf die Straße
__________________
Es grüßt der Jonas!
tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 14:51   #243
WhiteL200
Benutzer
 
Benutzerbild von WhiteL200
 
Registriert seit: 21.08.2018
Ort: Viersen
Beiträge: 358
Themenstarter
Standard

Guten Tag allerseits,

leider eine schlechte Nachricht.

Er läuft, auch recht gut. Nachdem ich alles eingestellt hatte wie Zündung usw.

Tja, da fing er an zu qualmen. Ich denke der Block war bzw ist eventuell
einfach zu verschlissen oder ich habe irgendeinen Fehler beim zusammen
bau gemacht.

Obwohl es mich sehr stark wundert da sogar in der Ansaugbrücke bis zur Drosselklappe Öl war. Und nein, die Entlüftung war noch nicht angeschlossen.

Ölstand war perfekt. Finde es sehr merkwürdig. Habe Ihn zerlegt um alles zu checken.

Über Ostern kommt er raus und mein alter Motor neu abgedichtet wieder rein.

Nächste Winterpause gehe ich da nochmal ganz in Ruhe ran.

Ich gebe nicht auf. Das Auto geht mit mir ins Grab
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 4A81943B-02E2-4AC2-B00E-6017427CDBDB.JPG (125,3 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Cuore L201 `94 Felix (WhiteL200)
WhiteL200 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2021, 16:30   #244
tingle
Benutzer
 
Benutzerbild von tingle
 
Registriert seit: 19.01.2013
Ort: Wanne-Eickel
Alter: 31
Beiträge: 235
Standard

Och nöööö!

Wenn es dir das Öl bis zur Drosselklappe drückt, fallen mir erst mal die Schaftdichtungen und Ventilführungen ein. Zylinderkopfdichtung an einer Stelle vielleicht nicht ganz dicht.
Ist der Ölkreislauf von Kopf und Block kompatibel? Nicht das da irgendwelche Kanäle komplett anders laufen und irgendwo das Öl nicht weiterkommt und somit irgendwo rausgedrückt wird...

Wenn da wieder ein ED reinkommt... Mach doch einen ED mal schön heiß. Also alles, was man schön als Projekt mal machen kann. Kopfbearbeitung komplett, Zündung anpassen, Vergaser oder Einspritzung bearbeiten. Da sollte definitiv noch was rauszukitzeln sein...
__________________
Es grüßt der Jonas!
tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2021, 09:05   #245
WhiteL200
Benutzer
 
Benutzerbild von WhiteL200
 
Registriert seit: 21.08.2018
Ort: Viersen
Beiträge: 358
Themenstarter
Standard

Ich denke das ich irgendwas übersehen habe oder doch der Block zu stark verschlissen ist.

Man bedenke das war ein Budget Rebuild. Aber damit er die Saison in neuer Optik fahren kann kommt mein alter Motor rein.

Habe ja noch einen ED-10 da liegen wo ich mich mal dran austoben wollte.

So oder so genug Motoren um ein wenig zu experimentieren

Habe noch einen Motorenbauer im Bekanntenkreis, eventuell gehe ich da mit
Ihm nochmal diesen Winter dran. Läuft ja alles nicht weg.

Trotzdem ärgerlich, aber so kann ich dann doch noch ein wenig mehr überarbeiten als ich eh schon habe.

Gruß
__________________
Cuore L201 `94 Felix (WhiteL200)
WhiteL200 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2021, 22:36   #246
WhiteL200
Benutzer
 
Benutzerbild von WhiteL200
 
Registriert seit: 21.08.2018
Ort: Viersen
Beiträge: 358
Themenstarter
Standard

Kurzes Update, an Ostern endlich mal ein paar Stunden Zeit gehabt.
Also den Motor raus und auf den Motorständer, schaue ich mir mal ganz in ruhe an.

Meinen alten Motor ausgekramt, sauber gemacht und neu abgedichtet. Dann alles wieder rein und erneut alles (diesmal richtig) angeschloßen.

Am Freitag war es endlich soweit und alles für den TÜV war fertig. Morgen ist der TÜV Termin und ich bin nervös wie immer.

Ich berichte was es ergeben hat :)

Gruß
__________________
Cuore L201 `94 Felix (WhiteL200)
WhiteL200 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 03:55   #247
tingle
Benutzer
 
Benutzerbild von tingle
 
Registriert seit: 19.01.2013
Ort: Wanne-Eickel
Alter: 31
Beiträge: 235
Standard

Wie sieht es jetzt eigentlich technisch unter der Haube aus?
Hast du jetzt eine Einspritzung vom L501 oder den einfachen Vergaser vom L80 drin? Oder doch das launische Ding, was zwar Vergaser ist, aber über Kabel verfügt, somit aber original L201...
Ich bin gespannt und drücke dir alle Daumen, die ich neben meinen noch auftreiben kann!!!
__________________
Es grüßt der Jonas!
tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 18:54   #248
WhiteL200
Benutzer
 
Benutzerbild von WhiteL200
 
Registriert seit: 21.08.2018
Ort: Viersen
Beiträge: 358
Themenstarter
Standard

Kleines Feedback an die die auch jedesmal mit Ihrem Auto beim TÜV bangen.

Leider ist er nicht direkt drüber gekommen. Und hatte auch kaum Zeit bis dato.

Gurte hat er bemängelt (hatte mal einen Zubehör verbaut da meine Originalen sich nicht mehr aufrollen) also aus einem Schlachter einen grauen verbaut......

Dann noch Kleinkram der aber sehr aufhält um die Teile zu bekommen.

Leider auch die NSL, Mo hat mir eine perfekte Stoßstange gemacht. Nun muss für den Tüv die alte ran. Hauptsache der Prüfer schreibt nur Schalter fehlt

Das übelste ist die Leuchtweitenregulierung, habe alles auf L501 umgebaut, Kabelbaum unverändert genommen, Schalter auch vom L501 sowie die Stellmotoren in den Scheinwerfern verbaut. Nur leider geht sie nicht. Das wird wohl das grösste Problem


Zu deiner Frage Tingle:

ED-10 mit EFI und L501 Getriebe ist nun drin. Das Getriebe wegen eines
besseren Starters, meiner muckte immer. Und das Getriebe wegen 2 Gang Synchronringe im L201 Getriebe.

Ich hoffe bald ist es durch, dann sauber machen und fahren

Gruß Daniel
__________________
Cuore L201 `94 Felix (WhiteL200)
WhiteL200 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2021, 19:41   #249
Schimboone
Vielposter
 
Benutzerbild von Schimboone
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Groß-Umstadt
Alter: 44
Beiträge: 4.090
Standard

Eigentlich kann man an der LWR nichts falsch machen, das ist so einfache Technik. Ich vermute Du hast kein +...
__________________
Gruß, der Daniel
Cuore L201
Schimboone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 07:38   #250
tingle
Benutzer
 
Benutzerbild von tingle
 
Registriert seit: 19.01.2013
Ort: Wanne-Eickel
Alter: 31
Beiträge: 235
Standard

Oh, klingt ja doch noch nach Arbeit...

Schade um die Heckschürze. Die NSL war glaube ich ab 1991 Pflicht...

Ich bin ja mal gespannt, was rauskommt, wenn du fertig bist. Wobei, Projekte haben ja leider die Angewohnheit, nie fertig zu sein.
__________________
Es grüßt der Jonas!
tingle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein neuer Alter Sirion D-Sport Die Sirion Serie 13 09.06.2014 09:17
Mein Neuer Alter Move L901 (Bilder) MoveProjekt Die Move Serie 18 18.05.2010 17:09
Sammlung der Unterschiede alter/neuer Copen Scooty Die Copen Serie 50 29.04.2006 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS